JUBILÄUMSKONZERT
25 Jahre Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen

 
Ausführende:
Musikschulblasorchester der Musikschule  B-L-S
Leitung: Hans-Peter Schwab
 
Kreisverbandsjugendblasorchester Ulm/Alb-Donau
Leitung: Franco Hänle
 
Der kommunale Zweckverband „ Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen“ wurde im Jahre 1990 gegründet und darf nun in diesem Jahr auf sein 25-jähriges Bestehen  zurück blicken.
 
Im Jubiläumsjahr fanden bereits mehrere Veranstaltungen im Verbandsgebiet der Musikschule statt.
 
Zur Demonstration Ihrer Arbeit im Bläser- und Schlagzeug-Fachbereich, als Außenwirkung für die Öffentlichkeit bestimmt, veranstaltet die Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen ein projektbezogenes Orchesterkonzert mit dem extra hierfür zusammengestellten Musikschulblasorchester (MSBO) in Laichingen.
 
An zwei Probetagen an den vorangegangenen Samstagen fanden sich zahlreiche Musikschüler aus dem Großraum Blaubeuren, Laichingen und Schelklingen, dem Einzugsgebiet des Zweckverbandes „Musikschule“, zusammen, um ein ausgewähltes Programm  für Blasorchester musikalisch in Angriff zu nehmen und ein zu proben. Die musikalische Leitung obliegt Hans-Peter Schwab.
 
Das Resultat der beiden Probentage werden die jungen Musikerinnen und Musiker bei einem Gemeinschaftskonzert, dem JUBILÄUMSKONZERT der Musikschule, am

Samstag, den 24. Oktober 2015,
um 19.30 Uhr
in der Daniel-Schwenkmezger-Halle (DSH) in Laichingen


zu Gehör bringen.
 
Als Gastorchester konnte das Kreisverbandsjugendblasorchester (KVJBO) des Blasmusikkreisverbandes Ulm-Alb/Donau, unter der Leitung von Franco Hänle gewonnen werden. Dieses Orchester ist ein Auswahlorchester der Extraklasse und konzertiert in der Höchststufe mit ca. 78 jungen Musikantinnen und Musikanten.
 
Auf Ihren zahlreichen Besuch bei freiem Eintritt freuen wir uns!
 
Ihre Musikschule
Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK