Festliches Konzert mit Trompeten und Orgel in Laichingen.

Das Ensemble, „Die Biberacher Bachtrompeten“ und der Organist Thomas Bodenmüller, laden musikalisch zum Auftakt der besinnlichen Jahreszeit zu einem Konzert mit festlichen Trompeten- und Orgelklängen in die Pfarrkirche Maria Königin nach Laichingen ein.

Die Musiker konzertieren am Sonntag, den  1. Dezember 2013, um 17.00 Uhr, mit glanzvollen Trompetenkonzerten der Barockmeister  Bach und  Purcell. Der stilistische Bogen spannt sich von der Barockzeit mit dem „Concerto in D-Dur“ von Johann Sebastian Bach über die Romantik mit der berühmten „Pavane“ von Gabriel Fauré bis hin zur Gegenwart mit „Rejoice, ye pure in Heart“ von Phil Collins.

Biberacher Bachtrompeten

Das Ensemble, „Die Biberacher Bachtrompeten“ besteht aus den drei Trompetern Hans Mohr, Lehrer an der Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen, Timo Bossler und Michael Bischof. Zu ihnen gesellt sich der in der Region renommierte Kirchberger Kirchenmusiker Thomas Bodenmüller. Er wird feierliche und kurzweilige Orgelwerke zu Gehör bringen.

Einen Teil des Konzerts werden die Musiker auch im Altarraum darbieten. Dabei kommen harmonisch äußerst vielfältige Werke von Ernie Hammes und Enrico Pasini zur Aufführung. Dem Konzertbesucher, wie auch den Musikern eröffnet sich dabei eine weitere interessante klangliche Perspektive des Kirchenraums.

So dürfen die Zuhörer auf ein besonderes Konzerterlebnis mit den königlichen Instrumenten Trompeten und Orgel gespannt sein.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten!


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK