Jugendmusiktag des Kreisverbands Ulm / Alb-Donau 2011:

SchülerInnen / Ensembles unserer Musikschule Blaubeuren- Laichingen – Schelklingen erfolgreich beim Jugendmusiktag des Kreisverbands Ulm / Alb- Donau  2011.
Die Schelklingerin Hanna Zielke ist mit 99 von 100 möglichen Punkten beste Musikerin des Jugendmusiktages.

Unsere Schülerin Hanna Zielke erreichte am vergangenen Wochenende beim Jugendmusiktag des Kreisverbands Ulm / Alb-Donau in Blaubeuren mit 99 von 100 möglichen Punkten die Wertung „mit hervorragendem Erfolg“ teilgenommen. Somit hat Hanna Zielke das höchste Ergebnis des Jugendmusiktages erzielt.

Ebenfalls „mit hervorragendem Erfolg“ teilgenommen hat das Duo Jael Winterstein und Alexandra Schmid aus Laichingen.

Begleitet wurden die beide Beiträge von Herrn Christian Riegner aus Feldstetten.
Die Vorbereitung für den Jugendmusiktag leistete für beide Beiträge Frau Manuela Riegner, ebenfalls aus Feldstetten.

Das Trompetenduo mit Mathias Zielke und Killian Jedele sowie das Trompetenquartett mit Manuel Mattheis, Rainer Eißler, Marco Stemmer und Simon Lackner erzielten das Prädikat mit „sehr gutem Erfolg“ teilgenommen.
Die Vorbereitung dieser beiden Ensembles hatte Herr Mohr aus Schöneburg inne.

Mit dem erfreulichen Prädikat „mit gutem Erfolg“ teilgenommen hat das Klarinettenduo mit Eva Bötinger und Anja Ahmann.
Diese beiden Musikerinnen wurden von Frau Simone Baur aus Frankenhofen vorbereitet.

Zu diesen beachtlichen Leistungen und dem schönen Erfolgen gratuliert das Musikschulteam unseren MusikschülerInnen auf das Herzlichste und wünscht weiterhin viel Erfolg und  Freude beim Musizieren.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK